Mietpreise

Ferienwohnungen Reinhardt, Dänemark, Ostsee

Individuelle Traumferien an der dänischen Ostseeküste auf Südjütlands zauberhafter Halbinsel Broagerland

 

Mietpreise und Mietvertrag

 

Gültig pro Objekt bei einer Belegung von bis zu maximal 4 Personen, wobei auch Kleinkinder und Babies zählen.

Obige Preise sind Endpreise inklusive aller Nebenkosten wie: Wasser/Warmwasser, Strom, Zentralheizung, Mehrwertsteuer, W-LAN-Nutzung, Endreinigung und die Nutzung aller Ressoucen und Serviceräume. Weitere Kosten entstehen nicht, eine Kaution und zusätzliche Buchungsgebühren werden nicht erhoben.

Reise

zeit

raum

Min

des

tens

Mindest-

Preis

 

jede

wei

tere

Nacht

pro

Wo

che

 

30.06.2018 - 01.09.2018

7 Nächte

490,00 €

70,00 €

490,00 €

01.09.2018 - 01.11.2018

3 Nächte

120,00 €

40,00 €

245,00 €

01.11.2018 - 22.12.2018

3 Nächte

90,00 €

30,00 €

190,00 €

22.12.2018 - 29.12.2018

3 Nächte

180,00 €

60,00 €

380,00 €

29.12.2018 - 05.01.2019

3 Nächte

210,00 €

70,00 €

420,00 €

05.01.2019 - 31.03.2019

3 Nächte

90,00 €

30,00 €

190,00 €

31.03.2019 - 18.04.2019

3 Nächte

120,00 €

40,00 €

245,00 €

18.04.2019 - 24.04.2019

3 Nächte

180,00 €

60,00 €

380,00 €

24.04.2019 - 07.06.2019

3 Nächte

120,00 €

40,00 €

245,00 €

07.06.2019 - 16.06.2019

3 Nächte

210,00 €

70,00 €

420,00 €

16.06.2019 - 01.07.2019

3 Nächte

180,00 €

60,00 €

380,00 €

01.07.2019 - 01.09.2019

7 Nächte

525,00 €

75,00 €

525,00 €

01.09.2019 - 01.11.2019

3 Nächte

120,00 €

40,00 €

245,00 €

01.11.2019 - 22.12.2019

3 Nächte

90,00 €

30,00 €

190,00 €

Mietvertrag

 

§ 1 Mietgegenstand

1.Der Vermieter vermietet an den Mieter folgende Unterkunft („Mietobjekt“):

1 Ferienwohnung in Gammelmark 18, DK-6310 Broager, Dänemark

belegt mit insgesamt ............ Person/en.

 

2. Das Mietobjekt ist vollständig eingerichtet, möbliert und ausgestattet. Bettbezüge/Laken, Handtücher und Toilettenutensilien sind nicht im Preis enthalten und müssen vom Mieter mitgebracht werden.

 

3. Der Mieter erhält für die Dauer der Mietzeit einen Haustür-/Wohnungsschlüssel.

Bei Verlust sind dem Vermieter die Selbstkosten für eine Neuanfertigung zu erstatten.

 

§ 2 Mietzeit, An- und Abreise

1. Das Mietobjekt wird für die Zeit vom ........................(Anreisetag) bis zum .................. (Abreisetag) an den Mieter vermietet.

 

2. Die Anreise erfolgt am Anreisetag ab 16.00 Uhr. Bitte rufen Sie uns in Höhe der deutsch/ dänischen Grenze an, um die Schlüsselübergabe zu vereinbaren.

(Telefon: 0045-21 28 22 11)

 

3. Die Abreise erfolgt am Abreisetag spätestens um 11.00 Uhr, frühestens ab 08.00 Uhr.

In Ausnahmefällen und besonders in der Nebensaison sind auch andere Zeiten nach vorheriger Absprache möglich

 

4. Die Wohnung ist bei der Abreise so zu hinterlassen, dass Geschirr und Geräte gereinigt und trocken wie vorgefunden hinterlassen werden. Der Geschirrspüler ist rechtzeitig zu entleeren und zu säubern. Ansonsten ist die Wohnung besenrein zu übergeben und der Müll zu entsorgen. Eine gründliche Endreinigung erfolgt durch uns. Für die Reinigung während der Mietzeit, auch der Terrasse, ist selbst zu sorgen. Der Zeitpunkt der Abreise muss dem Vermieter spätestens einen Tag vor Abreise mitgeteilt werden, damit eine Abnahme der Wohnung und die Schlüsselübergabe erfolgen kann.

 

§ 3 Mietpreis und Zahlungsweise (EUR), allgemein

Im nachstehenden Endpreis sind bei uns bereits alle Nebenkosten wie Wasser/Warmwasser, Zentral-Heizung, Strom, Endreinigung und die Mehrwertsteuer enthalten.

Weitere Kosten entstehen nicht. Eine Kaution wird nicht erhoben.

Zu zahlender Endbetrag insgesamt: ......................... €

Die Höhe der Anzahlung beträgt 25 % vom Endbetrag: .................................€

Restbetrag Zahlung spätestens 4 Wochen vor Urlaubsantritt .......................€

 

Zahlungsbedingungen

Nach Abschluss des Mietvertrages ist innerhalb von 10 Tagen eine Anzahlung in Höhe von 25 % der Gesamtkosten zu zahlen. Der Restbetrag ist spätestens vier Wochen vor Mietbeginn auf dasselbe Konto zu zahlen. Liegen zwischen dem Vertragsabschluss und dem Tag des Mietbeginns weniger als vier Wochen, ist der gesamte Betrag sofort nach Vertragsabschluss zu überweisen. Gerät der Mieter mit der Zahlung um mehr als zwei Wochen in Verzug, ist der Vermieter berechtigt, den Vertrag ohne weitere Gründe fristlos zu kündigen und das Mietobjekt anderweitig zu vermieten. Es fallen dann die u.a. Stornogebühren an.

 

§ 4 Stornierung und Aufenthalts-

abbruch

1. Storniert der Mieter den Vertrag vor Mietbeginn, ohne einen Nachmieter zu benennen, der in den Vertrag zu denselben Konditionen eintritt, sind als Entschädigung unter Anrechnung der ersparten Aufwendungen die folgenden anteiligen Mieten (ausschließlich der Endreinigung und der Nebenkosten) zu entrichten, sofern eine anderweitige Vermietung nicht möglich ist:

Kündigung

- bis 49 Tage vor Mietbeginn: 10 % des Mietpreises

- bis 35 Tage vor Mietbeginn: 30 % des Mietpreises

- bis 21 Tage vor Mietbeginn: 60 % des Mietpreises

- bis 14 Tage vor Mietbeginn: 90 % des Mietpreises

- ansonsten (später als 14 Tage vor Mietbeginn) 100 % des Mietpreises.

Gleichwohl ist der Vermieter bemüht, das Mietobjekt anderweitig zu vermieten. In jedem Fall entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 45,00 EUR, dies gilt auch für Umbuchungen.

 

2. Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise bleibt der Mieter zur Zahlung des vollen Mietpreises verpflichtet. Eine Rückerstattung erfolgt nicht.

 

3. Eine Stornierung bzw. Kündigung kann nur schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Tag des Zugangs der Erklärung bei dem Vermieter.

 

4. Das Risiko der Nichtanreise kann durch eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung abgesichert werden. Eine solche Versicherung ist im Mietpreis nicht enthalten und muss gegebenenfalls durch den Mieter selbst auf eigene Rechnung abgeschlossen werden.

 

§ 5 Haftung und Pflichten des Mieters

1. Das Mietobjekt einschließlich der Möbel und der sonstigen in ihm befindlichen Gegenstände sind schonend zu behandeln. Der Mieter hat die ihn begleitenden und/oder besuchenden Personen zur Sorgsamkeit anzuhalten. Der Mieter haftet für schuldhafte Beschädigungen des Mietobjekts, des Mobiliars oder sonstiger Gegenstände im Mietobjekt durch ihn oder ihn begleitende Personen. Dies gilt auch für den Serviceraum „Tenne“, den Leseraum und den gemeinschaftlichen Außenbereich. Eine diesbezügliche Versicherung seitens des Vermieters besteht nicht.

 

2. Mängel, die bei Übernahme des Mietobjekts bestehen und/oder während der Mietzeit entstehen, sind dem Vermieter unverzüglich zu melden.

 

3. Die Haltung von Tieren in dem Mietobjekt oder in der Außenanlage ist nicht gestattet. Dies gilt auch für Besucher.

 

4. Der Mieter und etwaige Besucher sind verpflichtet, sich an die Hausordnung zu halten. Diese liegt im Mietobjekt aus. Autos dürfen nur zur Be- und Entladung auf dem Weg vor den Wohnungen geparkt werden. Ansonsten steht ein ausgeschilderter Privatparkplatz direkt auf unserem Gelände zur Verfügung.

 

5. Eine Mieteinheit darf nicht von mehr Personen bewohnt werden, als dafür vorgesehen und namentlich angemeldet sind. Auch Kleinkinder und Babys sind anmeldepflichtig. Der Besuch von Tagesgästen ist beim Vermieter vorher anzumelden. (Ein ganztägiger Besuch kostet pro Besucher 7,- €. Die Ferienanlage ist von den Besuchern ab 22.00 Uhr zu verlassen)

 

6. Einrichtungsgegenstände dürfen aus der Wohnung nicht in den Außenbereich verbracht werden. Grillen mit Holzkohle sollte möglichst auf dem Grillplatz erfolgen. Die Grünfläche vor der Terrasse ist nicht als Liege- und Spielwiese vorgesehen. Hierfür gibt es an anderer Stelle ausreichend Platz. Rauchen ist in den Wohnungen nicht erlaubt. Es kann aber selbstverständlich auf der überdachten Terrasse und auf dem Gelände geraucht werden.

 

§ 6 Sonstiges

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit des übrigen Vertrages.